Infrarotheizung Kassel.

Elektrotechnik Thomas Fischmann

Infrarotheizungen: Gesundes Heizen mit wohlfühlgarantie

Die Infrarotheizung nutzt Infrarotstrahlen für die Wärmeentwicklung und funktioniert damit nach einem ähnlichen System wie unsere Sonne. Das Wärmeempfinden durch eine Infrarotheizung gleicht durch dieses ähnliche System dem Gefühl von Sonnenstrahlen auf der Haut!

Ein weiterer Vorteil der Infrarotheizung ist der, dass alle Personen, Haustiere, Möbel und Gegenstände in ihrer Umgebung gewärmt werden.
Herkömmliche Heizungen erwärmen hingegen nur die Umgebungsluft auf. Dadurch kommt es zu einer ständigen Luftzirkulation in der die gewünschte warme Luft nach oben steigt und die kalte Luft unten verbleibt. Durch diese andauernde Luftzirkulation geht nicht nur viel ungenutzte Energie verloren, auch Staub wird ständig aufgewirbelt, Schimmel kann sich schneller bilden und die Raumluft wird trockener.

Infrarotheizung Installation Elektriker Kassel
© deposithphotos.com: AndreyPopov
[

Beratung und Planung

[

Berechnung und Umsetzung

[

Wartungsarbeiten

Infrarotheizungen integrieren sich nahtlos in Ihr Raumkonzept

Die Infrarotheizung kann an Wänden und Decken aufgehangen werden. Durch eine Vielzahl an Designs und verschiedenen Formen, integriert sich die Heizung optimal im Raum. Infrarotheizungen sind u. A. in Naturstein-, Spiegel-, oder Tafeloptik erhältlich. Dadurch entstehen vielfältige Möglichkeiten für die Installation. Anstelle eines normalen Spiegels, können Sie z.B. eine Infrarotheizung in Spiegeloptik über Ihrem Waschbecken montieren lassen oder Sie werten Ihre Küche mit einer unauffälligen Infrarotheizung in tafeloptik auf. Hier können Sie gleichzeitig das heutige Mittagsmenü oder die aktuelle Einkaufsliste niederschreiben.

Ein weiterer Vorteil der einfachen Montage und Installation: Die Infrarotheizung wird entweder an der Wand oder der Decke montiert und an die Stromversorgung angeschlossen. Wenn Sie die Heizung irgendwann aufgrund von Renovierungsarbeiten o.ä. umsetzen möchten, ist dies auch ohne großen Aufwand möglich. Lediglich für eine Stromversorgung muss an der gewünschten Stelle gesorgt sein. Die Infrarotheizung wird dann einfach demontiert und mit der entsprechenden Halterung wieder an der neuen Stelle installiert.

Kontakt

Infrarotheizung Wandinstallation

© Etherma – Deutschland GmbH

Infrarotheizung Deckeninstallation

© Etherma – Deutschland GmbH

Fußbodenheizung unter Parkett oder Laminat.

Der Bodenbelag für die Fußbodenheizung beeinflusst die Aufheizzeit, da jedes Material unterschiedliche thermische Masse und Leitfähigkeit besitzt. Je niedriger die thermische Masse und je höher die Leitfähigkeit ist, desto schneller wird die Wärme von einer elektrischen Fußbodenheizung auf die Bodenoberfläche übertragen. Parkett und Laminat eignen sich daher sehr gut für die Verlegung auf einer Fußbodenheizung.

Fußbodenheizungen für eine optimale Wärmeentwicklung in Ihren Wohnräumen

Die von der Firma Etherma entwickelten Fußbodenheizungen bietet durch ihre spezielle Folienoberfläche eine ideale Wärmeverteilung. Aufgrund ihrer sehr geringen Aufbauhöhe eignen sie sich zudem perfekt um auf bereits bestehendem Estrich verlegt zu werden. Die Fußbodenheizung kann in allen Wohnräumen unter Parkett- und Laminatböden verlegt werden.

Schichten Fußbodenheizung

© Etherma – Deutschland GmbH

[

Gleichmässige Wärme

[

Schnelle Verlegung

[

Umfangreiche Beratung

Langjährige Partnerschaften.

© Etherma – Deutschland GmbH

Kontakt.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen oder wünschen sich ein individuelles Beratungsgepräch? Dann rufen Sie uns gerne direkt an oder nutzen Sie ganz einfach unser Kontaktformular und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Datenschutz

14 + 2 =

Adresse

Spiekershäuser Str. 3, 34125 Kassel

Telefon

0561 - 87 08 08 20

E-Mail

info@etf-ks.de